Die beliebtesten Radnabenkappen für alle Porsche Carrera GT Baureihen

Sie sind auf der Suche nach neuen Felgendeckeln für Ihren Porsche Carrera GT? In diesem Ratgeber bekommen Sie wichtige Informationen! Wir haben uns im Netz etwas umgeschaut und die besten Nabendeckel für den Porsche Carrera GT herausgesucht.

Bestseller Nr. 1
Porsche Ventilkappen Schwarz/Wappen farbig, Satz für RDK Sensoren
  • Teilenummer 99104460267
  • Geeignet für 955 Cayenne -, 958 Cayenne -, 95B Macan -, 970 Panamera -, 971 Panamera -, 981 Boxster -, 981C Cayman -, 982 718 Boxster -, 982 718 Cayman -, 987 Boxster -, 987C Cayman -, 991 -, 997 -,
  • Bist Du unsicher, ob das Teil Ihrem Fahrzeug passt? Dann nehme Kontakt mit uns auf!
Bestseller Nr. 4
Porsche Classic 911F/G/964/993/914/924/928/944/968 Radio/Navigationssystem
  • Artikelnummer 91164559000
  • Geeignet für: Porsche 911 > Modell 993, 1994-1998 Porsche 911 > Modell 964, 1989-1994 Porsche 911 > Bj. von 1974 bis 1989, 1965-1989 Porsche 924, 1976-1988 Porsche 944, 1982-1991 Porsche 968, 1992-1995 Porsche 928, 1978-1995 Porsche 914, 1970-1976
  • Bist Du unsicher, ob das Teil Ihrem Fahrzeug passt? Dann nehme Kontakt mit uns auf!

Letzte Aktualisierung am 15.11.2022 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API. Prüfen Sie vor dem Kauf eines Felgendeckels oder einer Radkappe immer noch einmal die spezifische Passform zu Ihrem Fahrzeug!

Porsche Carrera GT Nabendeckel, Felgendeckel und Nabenkappen? Mehrere Begriffe für dasselbe Produkt?

Des Öfteren kommt die Frage auf, ob es sich bei Porsche Carrera GT Nabendeckel, Felgendeckel und Nabenkappen um unterschiedliche Fabrikate handelt oder es gar derselbe Gegenstand ist. Wir können die Unklarheit natürlich verstehen, die Frage aber auch kurz und bündig beantworten: Es handelt sich um den gleichen Gegenstand, es ist die Abdeckung der Radnabe Ihrer Porsche Carrera GT Felge.

Radnabenkappen und Radkappen sind hingegen unterschiedliche Gegenstände. Wo eine Porsche Radnabenkappe lediglich die Radnabe in der Mitte der jeweiligen Felge abdeckt, bedeckt eine Radkappe nahezu die ganze Felge.

Nabendeckel am Porsche Carrera GT entfernen & austauschen – so geht es richtig

Sofern Sie einen neuen Nabenkappen-Satz für Ihren Porsche Carrera GT bestellt haben, stellt sich die Frage: Wie tauscht man die Radnabendeckel vorschriftsmäßig ohne dabei die Felge, die alten Nabenkappen und selbstredend auf keinen Fall die neuen Nabendeckel zu beschädigen?

Folgend die richtige Vorgehensweise erläutert samt Hilfevideo

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorsicht: Um Beschädigungen an Ihrer Felge zu vermeiden, raten wir Ihnen keinesfalls Schraubendreher bzw. sonstige scharfe Gegenstände aus Metall zu verwenden.

  • Bei der Demontage von angebrachten Radnabenabdeckungen haben wir positive Erfahrungen mit der Verwendung von Saugnäpfen gemacht (Kleiner Tipp: Eine Spülbürste von IKEA geht ebenfalls problemlos). In schwierigen Fällen kann gegebenenfalls mit einem schmalen Kunststoffhebel unterstützt werden.
  • Säubern Sie zu aller erst die Oberfläche Ihrer Felgendeckel. Diese sollte komplett nicht mit Staub oder Fett besetzt sein. Positionieren Sie den Saugnapf zentral auf der Radnabenkappe und drücken ihn kräftig fest (wie Sie weiter unten im Video sehen können, ist es manchmal ratsam den Saugnapf etwas versetzt zu platzieren).
  • Ziehen Sie nun den Saugnapf möglichst gleichmäßig zu sich. Sollte sich die Nabenkappe nicht komplett herauslösen, dürfen Sie mit einem dünnen Gegenstand aus Kunststoff behutsam nachhelfen.

Das Einsetzen der neuen Felgendeckelan Ihrem Porsche Carrera GT

Entfernen Sie die neuen Nabenkappen behutsam aus Ihrer Verpackung und reinigen Sie diese ggf. nochmal vor dem Anbringen. Auch hier kommt der nützliche Tipp bereits vor der Montage.

Stellen Sie noch einmal sicher, dass die neuen Nabenkappen die entsprechende Größe haben, indem Sie sie mit Ihren alten Felgendeckeln vergleichen.

  • Platzieren Sie die Nabenkappen behutsam in die Öffnung. Beachten Sie hierbei die exakte Ausrichtung sowie etwaige Nasen bzw. Einkerbungen zur besseren Positionierung.
  • Beginnen Sie dabei immer leicht geneigt und lassen Sie sich Zeit.
  • Sollte die Nabenkappe sich verhaken, fangen Sie lieber nochmal von Neuem an bevor Sie die empfindlichen Halterungen der neuen Nabenkappen beschädigen.

Porsche Carrera GT Felgendeckel-Aufkleber – eine günstige Alternative?

Anstatt sich neue Porsche Carrera GT Nabendeckel zu bestellen, entscheiden sich hin und wieder Fahrzeugbesitzer für die vermeintlich billigere Option: Aufkleber für Nabenkappen! Das Feedback hinterher ist häufig jedoch durchwachsen.

Aufkleber können qualitative Felgendeckel langfristig nicht kompensieren, schon allein durch Witterungsbedingungen wie Hitze und Frost verlieren die Aufkleber schnell an Klebkraft und verblassen.

Letztendlich ist es jedoch Ihre Entscheidung für welche Möglichkeit Sie sich entscheiden und so sehen Sie in der am Seitenanfang gezeigten Produktübersicht neben klassischen Radnabenkappen unter Umständen auch den ein oder anderen Satz Aufkleber für Felgendeckel passend zu Ihrem Porsche Carrera GT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü